Infos

1. Der Termin
2. Öffnungszeiten
3. Der Ort
4. Hausordnung
5. Das Programm
6. Anti-Harassment-Policy (Verhaltensrichtlinie)
7. Verpflegung
8. Die Tickets
9. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
10. Anreise und Parkmöglichkeiten

Der Termin

Die HEINZCON 2020 wird Anfang März stattfinden, genauer gesagt vom 06. bis 08 März 2019.

Beginn: Freitag 18:00 Uhr (Check-in für Ticketinhaber von 16:00 bis 23:00 Uhr)
Ende: Sonntag 16:00 Uhr

Die Öffnungszeiten

Die Con wird rund um die Uhr geöffnet sein, der Uhrwerk-Verkaufsstand sowie der Info-Stand werden allerdings nur zu bestimmten Zeiten besetzt sein.

Info-Öffnungszeiten:
Freitag: Bis 23 Uhr
Samstag: 10-20 Uhr
Sonntag: 10 bis Ende

Stand-Öffnungszeiten:
Freitag: Bis 21 Uhr
Samstag: 10-20 Uhr
Sonntag: 10 bis Ende

Der Ort

Da es in „Mitteldeutschland“ echt viele Conventions gibt und im Norden eher wenige, haben wir uns vorgenommen, daran mal etwas zu ändern – die HEINZCON 2020 findet wieder in Norden – Norddeich, direkt an der Nordsee statt.

Die Location wird das “Haus des Gastes” sein, ein Veranstaltungs- und Konferenzzentrum direkt an der Küste in Norddeich. Was man in Norddeich noch so machen kann, erfahrt ihr hier.

HausdesGastes01468 Haus des Gastes Norddeich

Hausordnung

Mit Betreten des Haus des Gastes zur Veranstaltung der HeinzCon wird eine Hausordnung anerkannt, die ihr hier online einsehen könnt. Diese Hausordnung gilt innerhalb des Geländes des Haus des Gastes für alle Veranstaltungstage der Heinzcon.

Das Programm

Das Programm für die HeinzCon 2020 wird dem nächst ergänzt.

Anti-Harassment-Policy (Verhaltensrichtlinie)

Seit 2018 haben wir eine Anti-Harassment-Policy bzw. eine allgemein gültige Verhaltensrichtlinie, welche ihr hier online einsehen könnt. Die Richtlinie dient dazu, festzuhalten wie wir uns das Miteinander auf der HeinzCon wünschen, damit sich alle auf der Veranstaltung wohlfühlen.

Verpflegung

Das hauseigene Catering des Haus des Gastes stellt uns bis 19:00 Uhr eine umfangreiche Speisen- und Getränkeauswahl zur Verfügung. Aber auch zwischen 19-23 Uhr gibt es noch ein etwas abgespeckteres Programm.
Genauere Infos zur Verpflegung sind hier zu finden.

Die Kaffee-/Teeflatrate mit HeinzCon-Tasse ist vor Ort auch einzeln erhältlich – so lange der Vorrat reicht.

Die Tickets

2020 stellen wir keine Übernachtungstickets mehr zur Verfügung, es ist jedoch selbstverständlich möglich in den Ferienhäusern selbst zu buchen.

Tickets können ab sofort in unserem Webshop bestellt werden.

Abgesehen davon gibt es Tages- und Dauertickets direkt vor Ort. Die Preise dafür sind 10,00 Euro für ein Tagesticket am Samstag, 7,- Euro für ein Tagesticket am Sonntag oder 15,00 Euro für ein Dauerticket.

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Neben der Übernachtung in einer Ferienwohnung besteht die Möglichkeit, mit Schlafsack und Isomatte in einem Raum im Veranstaltungsgebäude “Haus des Gastes” zu übernachten – das Ganze natürlich ohne Aufpreis mit dem normalen Wochenend-Ticket, das es vor Ort an der Kasse zu kaufen gibt.

Wer sich selbst eine Übernachtungsmöglichkeit suchen möchte, dem können wir zum Beispiel diese Seite empfehlen: HeinzCon Ferienwohnungssuche

Anreise und Parkmöglichkeiten

Anreise mit dem Auto: Ist natürlich problemlos möglich, jedoch müssen wir darauf hinweisen, dass am Haus des Gastes keine (!) Parkplätze zur Verfügung stehen. Wir würden demnach empfehlen, im weiteren Umkreis nach einem Parkplatz zu suchen (die beste Möglichkeit ist wahrscheinlich der Park & Ride-Parkplatz am Bahnhof Norddeich-Mole (kostenpflichtig); außerdem gibt es am “Ocean Wave”, einem Wellenbad in der Nähe, Parkplätze (kostenpflichtig), sowie am Netto-Supermarkt im Ort (kostenlos)). An den Ferienwohnungen stehen in der Regel genügend Parkplätze bereit, so dass es empfehlenswert ist das Auto dort stehenzulassen. Alle Ferienwohnungen befinden sich in Fußreichweite vom Haus des Gastes.

Anreise mit dem Zug: Die Anreise mit dem Zug ist sehr komfortabel, da der Kopfbahnhof Norddeich-Mole in direkter Nähe liegt (10 Min zu Fuß zum Haus des Gastes).

Auch ein kleiner Flugplatz liegt nicht weit entfernt, für die Leute die mit ihrem Hubschrauber oder Privatjet anreisen möchten. Außerdem gibt es natürlich noch die Möglichkeit, direkt im Hafen von Norddeich mit der eigenen Jacht anzulegen.