Filmvorführung: Space: 1889 – The Secret of Phobos
Comments 0
- Kathrin on 20. Februar 2018 in


 

Auf der Heinzcon wird erstmals der Spielfilm Space 1889: The Secret of Phobos öffentlich gezeigt. Der Film wurde 2015 als Crowdfunding finanziert und seitdem hat das Team von Orkenspalter TV daran gearbeitet, diese erste offizielle Rollenspielverfilmung aus Deutschland auf die Beine zu stellen.

Der Film wurde mit praktischen Effekten wie einem animatronischen Dinosaurier und Raumschiff-Modellen u.a. in China, auf den Azoren und auf Island gedreht. Die Besetzung besteht u.a. aus Mháire Stritter, Stefan Tannert, Blue Sid, Tommy Krappweis, Chris Fano, Stefan Küppers, Dominic Hladek – und Patric Götz sowie Markus Plötz in Sprechrollen. Laufzeit: 152 Minuten.